Schneller Versand
Kostenlose Rückgabe innerhalb von 14 Tagen
Kostenlose Support Hotline
Sichere Bezahlmöglichkeiten

Filter

5 Produkte
Tipp
PURE 30 PRO Grau
Raumluft mit dem PURE 30 PRO entkeimen  Normalerweise ist ein Lufterfrischer ausreichend dafür, die Raumluft zu verbessern oder zu erfrischen, und den Aufenthalt angenehmer zu gestalten. Doch während der Corona-Pandemie ist ein einfaches Erfrischen der Luft bei Weitem nicht genug. Die Raumluft muss vielmehr permanent gereinigt und entkeimt werden. Luftreiniger befreien/entkeimen die Raumluft von regelmäßig anfallenden Luftschadstoffen. Zu denen gehören mit Blick auf Covid-19 auch und in erster Linie Aerosolpartikel, kurz Aerosole, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbaren Schwebeteilchen in der Luft. Ein leistungsstarkes Entkeimungssystem ist der PURE 30 PRO des Unternehmens AS AIR PURE GmbH. Das Entkeimungsgerät ist nach den aktuellen Erkenntnissen von Wissenschaft und Forschung neu entwickelt. Die Inaktivierung von Luftschadstoffen und Mikroorganismen wie Aerosole, Bakterien, Pilzsporen oder Viren erfolgt mit dem PURE 30 PRO absolut zuverlässig und hocheffizient. Beim Entwickeln dieses Entkeimungssystems hatte Sicherheit die höchste Priorität Das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse erfüllt alle Sicherheitsbestimmungen für die UV-Strahlung Extra und speziell entwickelte Lichtfallen gewährleisten, dass die UV-Strahlung im Gehäuseinnern verbleibt Die UV-C Strahler emittieren Licht mit einer Wellenlänge von 253,7 nm für einen absolut ozonfreien BetriebDamit sind die Voraussetzungen gegeben, den PURE 30 PRO Entkeimer bedenkenlos und guten Gewissens in einem geschlossenen Raum mit Personenaufenthalt einzusetzen UV-C Entkeimung – in Räumen mit Personenaufenthalt auch gegen Covid-19 UV ist die Abkürzung für Ultraviolettstrahlung, umgangssprachlich auch als UV-Licht, UV-Strahlung oder Schwarzlicht bezeichnet. Der Zusatz „C“ steht für den Wellenbereich von 280 bis 100 Nanometer, kurz nm. Eine künstlich erzeugte UV-C Strahlung wird schon seit Jahrzehnten überaus erfolgreich zur Bakterien- und Keimbekämpfung eingesetzt. Mikroorganismen wie Bakterien, Viren oder andere Krankheitserreger werden abgetötet beziehungsweise an ihrem Wachstum gehindert. SARS CoV-2-Viren werden nach übereinstimmender Auffassung von Forschung und Wissenschaft überwiegend über Aerosole übertragen. Diese werden beim Ausatmen in die Umgebungsluft abgegeben, welche mit jedem Atemzug aufs Neue keimbelastet wird. Das UV-C Umluft-Entkeimungssystem wirkt dieser Keimbelastung entgegen. Diese chemiefreie UV-C Entkeimung kommt schon seit Langem im Gesundheitswesen oder auch in der Produktion zum Einsatz. Wenn das UV-C Licht mit der Wellenlänge von 253,7 nm auf die Aerosole trifft, dann werden die in jedem einzelnen Aerosol enthaltenen Viren, in diesem Falle die Coronaviren, inaktiviert oder anders gesagt, unschädlich gemacht. Dieselbe Wirkung gilt zum Beispiel auch für Schimmelpilzsporen. Während dieses Entkeimungsprozesses, ist der Personenaufenthalt im Raum durchgängig möglich und absolut unbedenklich. Die im Labor erreichte Inaktivierungsrate des PURE 30 PRO in Bezug auf das Coronavirus beträgt 99,99 Prozent. Mit diesem Ergebnis ist das Entkeimungssystem eine hocheffiziente und optimale Maßnahme, respektive Ergänzung rund um die möglicherweise ohnehin schon vorhandenen Hygienemaßnahmen. PURE 30 PRO und Arbeitssicherheit Zusätzlich zu dem Gerätegehäuse in einem ansprechend dezenten Grau bietet das Entkeimungsgerät speziell entwickelte Lichtfallen. Der Betrieb ist völlig unbedenklich für Personen, die sich währenddessen in dem Raum aufhalten. Darüber hinaus werden die folgenden Vorgaben erfüllt DIN EN ISO 13485:2016 - Anforderung an das Qualitätsmanagement für Medizinprodukthersteller EG Richtlinien CE und EMV Richtlinie 2014/30 EU Maschinenrichtlinie 2006/42EG RoHS 2-Richtlinie2011/65 EU Niederspannungsrichtlinie 2014/35 EU Einsatzbereich Das Entkeimungssystem lässt sich überall dort einsetzen und verwenden, wo sich Menschen in geschlossenen Räumen aufhalten. Beispiele dafür sind Arztpraxen, Aufenthaltsräume, Wartezimmer, sowie Kitas und Kindergärten, Schulen und Universitäten, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime. Diese Aufzählung lässt sich vielfältig fortsetzen. Funktion Das Entkeimungssystem ist ein freistehendes Plug and Play Gerät. Es wird steckerfertig geliefert und ist sofort betriebsbereit. Die Luftentkeimung wird per Knopfdruck an- und ausgeschaltet, also aktiviert und deaktiviert. Die dazugehörigen Osram UV-C Lampen haben mit bis zu 10.000 Betriebsstunden eine überaus lange Lebensdauer. UV-C Licht Von seinem Ursprung her ist es als natürliches Licht ein Teil des Sonnenlichtes. In der Atmosphäre wird es durch die dortige Ozonschicht ausgefiltert mit der Folge, dass es nicht bis zur Erde durchdringt. Das natürliche, ebenso wie das künstliche UV-C Licht, wirkt desinfizierend und kann bis zu 99,99 Prozent aller Keime abtöten. Wirkung Von den leistungsstarken und dennoch überaus geräuscharmen Ventilatoren wird die mit Keimen belastete Raumluft in das Gehäuseinnere geleitet. Sie strömt hier an den UV-C Niederdrucklampen vorbei. Dabei wird die verkeimte Raumluft mit der Wellenlänge von 253,7 nm bestrahlt. Diese Bestrahlung inaktiviert, sprich tötet die DNA der Coronaviren. Die auf diese Weise entkeimte Luft strömt anschließend wieder in den Raum zurück. PURE 30 PRO – die prägnanten Eigenschaften in aller Kürze Abdeckung – 30 m² Raumfläche Abmessungen – 30 x 20 x 15 cm Ansprechendes Design – schmal und modern - Handarbeit Made in EU Ausstattung mit Hochleistungs-UV-C Niederdruckstrahler Chemiefreie UV-C Luftentkeimung – Coronaviren – für Räume mit Personenaufenthalt Filter – elektrostatische Filter, Aktivkohlefilter – kein Filterwechsel nötig – nur geringe Wartungskosten Freistehend – geringes Gewicht 3 kg - platzsparend Geräuschpegel – 41 dB in einem Meter Abstand Hochwertige Verarbeitung und hochwertige Komponenten z.B. Osram UV-C Lampe Leistung – 45 Watt Luftdurchsatz – 130 m³/h Sicherer Betrieb ohne jegliche Ozonbildung Zuverlässige Inaktivierung von Bakterien, Schimmelpilzsporen, Viren ….. Zuverlässiger Schutz vor UV-Strahlung durch Gehäuse und Lichtfallen Fazit Das Entkeimungssystem PURE 30 PRO ist definitiv dazu in der Lage, Viren wie das Coronavirus mit der UV-C Strahlung unschädlich zu machen. Darüber hinaus ist sichergestellt, dass keine UV-C Strahlung in dem Raum freigesetzt wird. Durch das Vermeiden jeglicher Ozonbildung bleibt die Raumluft von diesem Reizgas frei und unbelastet.

649,00 €*

Tipp
PURE 60 PRO Grau
Raumluft mit dem PURE 60 PRO entkeimen  Normalerweise ist ein Lufterfrischer ausreichend dafür, die Raumluft zu verbessern oder zu erfrischen, und den Aufenthalt angenehmer zu gestalten. Doch während der Corona-Pandemie ist ein einfaches Erfrischen der Luft bei Weitem nicht genug. Die Raumluft muss vielmehr permanent gereinigt und entkeimt werden. Luftreiniger befreien/entkeimen die Raumluft von regelmäßig anfallenden Luftschadstoffen. Zu denen gehören mit Blick auf Covid-19 auch und in erster Linie Aerosolpartikel, kurz Aerosole, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbaren Schwebeteilchen in der Luft. Ein leistungsstarkes Entkeimungssystem ist der PURE 60 PRO des Unternehmens AS AIR PURE GmbH. Das Entkeimungsgerät ist nach den aktuellen Erkenntnissen von Wissenschaft und Forschung neu entwickelt. Die Inaktivierung von Luftschadstoffen und Mikroorganismen wie Aerosole, Bakterien, Pilzsporen oder Viren erfolgt mit dem PURE 60 PRO absolut zuverlässig und hocheffizient. Beim Entwickeln dieses Entkeimungssystems hatte Sicherheit die höchste Priorität Das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse erfüllt alle Sicherheitsbestimmungen für die UV-Strahlung Extra und speziell entwickelte Lichtfallen gewährleisten, dass die UV-Strahlung im Gehäuseinnern verbleibt Die UV-C Strahler emittieren Licht mit einer Wellenlänge von 253,7 nm für einen absolut ozonfreien BetriebDamit sind die Voraussetzungen gegeben, den PURE 60 PRO Entkeimer bedenkenlos und guten Gewissens in einem geschlossenen Raum mit Personenaufenthalt einzusetzen UV-C Entkeimung – in Räumen mit Personenaufenthalt auch gegen Covid-19 UV ist die Abkürzung für Ultraviolettstrahlung, umgangssprachlich auch als UV-Licht, UV-Strahlung oder Schwarzlicht bezeichnet. Der Zusatz „C“ steht für den Wellenbereich von 280 bis 100 Nanometer, kurz nm. Eine künstlich erzeugte UV-C Strahlung wird schon seit Jahrzehnten überaus erfolgreich zur Bakterien- und Keimbekämpfung eingesetzt. Mikroorganismen wie Bakterien, Viren oder andere Krankheitserreger werden abgetötet beziehungsweise an ihrem Wachstum gehindert. SARS CoV-2-Viren werden nach übereinstimmender Auffassung von Forschung und Wissenschaft überwiegend über Aerosole übertragen. Diese werden beim Ausatmen in die Umgebungsluft abgegeben, welche mit jedem Atemzug aufs Neue keimbelastet wird. Das UV-C Umluft-Entkeimungssystem wirkt dieser Keimbelastung entgegen. Diese chemiefreie UV-C Entkeimung kommt schon seit Langem im Gesundheitswesen oder auch in der Produktion zum Einsatz. Wenn das UV-C Licht mit der Wellenlänge von 253,7 nm auf die Aerosole trifft, dann werden die in jedem einzelnen Aerosol enthaltenen Viren, in diesem Falle die Coronaviren, inaktiviert oder anders gesagt, unschädlich gemacht. Dieselbe Wirkung gilt zum Beispiel auch für Schimmelpilzsporen. Während dieses Entkeimungsprozesses, ist der Personenaufenthalt im Raum durchgängig möglich und absolut unbedenklich. Die im Labor erreichte Inaktivierungsrate des PURE 60 PRO in Bezug auf das Coronavirus beträgt 99,99 Prozent. Mit diesem Ergebnis ist das Entkeimungssystem eine hocheffiziente und optimale Maßnahme, respektive Ergänzung rund um die möglicherweise ohnehin schon vorhandenen Hygienemaßnahmen. PURE 60 PRO und Arbeitssicherheit Zusätzlich zu dem Gerätegehäuse in einem ansprechend dezenten Grau bietet das Entkeimungsgerät speziell entwickelte Lichtfallen. Der Betrieb ist völlig unbedenklich für Personen, die sich währenddessen in dem Raum aufhalten. Darüber hinaus werden die folgenden Vorgaben erfüllt DIN EN ISO 13485:2016 - Anforderung an das Qualitätsmanagement für Medizinprodukthersteller EG Richtlinien CE und EMV Richtlinie 2014/30 EU Maschinenrichtlinie 2006/42EG RoHS 2-Richtlinie2011/65 EU Niederspannungsrichtlinie 2014/35 EU Einsatzbereich Das Entkeimungssystem lässt sich überall dort einsetzen und verwenden, wo sich Menschen in geschlossenen Räumen aufhalten. Beispiele dafür sind Arztpraxen, Aufenthaltsräume, Wartezimmer, sowie Kitas und Kindergärten, Schulen und Universitäten, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime. Diese Aufzählung lässt sich vielfältig fortsetzen. Funktion Das Entkeimungssystem ist ein freistehendes Plug and Play Gerät. Es wird steckerfertig geliefert und ist sofort betriebsbereit. Die Luftentkeimung wird per Knopfdruck an- und ausgeschaltet, also aktiviert und deaktiviert. Die dazugehörigen Osram UV-C Lampen haben mit bis zu 10.000 Betriebsstunden eine überaus lange Lebensdauer. UV-C Licht Von seinem Ursprung her ist es als natürliches Licht ein Teil des Sonnenlichtes. In der Atmosphäre wird es durch die dortige Ozonschicht ausgefiltert mit der Folge, dass es nicht bis zur Erde durchdringt. Das natürliche, ebenso wie das künstliche UV-C Licht, wirkt desinfizierend und kann bis zu 99,99 Prozent aller Keime abtöten. Wirkung Von den leistungsstarken und dennoch überaus geräuscharmen Ventilatoren wird die mit Keimen belastete Raumluft in das Gehäuseinnere geleitet. Sie strömt hier an den UV-C Niederdrucklampen vorbei. Dabei wird die verkeimte Raumluft mit der Wellenlänge von 253,7 nm bestrahlt. Diese Bestrahlung inaktiviert, sprich tötet die DNA der Coronaviren. Die auf diese Weise entkeimte Luft strömt anschließend wieder in den Raum zurück. PURE 60 PRO – die prägnanten Eigenschaften in aller Kürze Abdeckung – 60 m² Raumfläche Abmessungen – 60 x 20 x 15 cm Ansprechendes Design – schmal und modern - Handarbeit Made in EU Ausstattung mit Hochleistungs-UV-C Niederdruckstrahler Chemiefreie UV-C Luftentkeimung – Coronaviren – für Räume mit Personenaufenthalt Filter – elektrostatische Filter, Aktivkohlefilter – kein Filterwechsel nötig – nur geringe Wartungskosten Freistehend – geringes Gewicht 5,5 kg - platzsparend Geräuschpegel – 43 dB in einem Meter Abstand Hochwertige Verarbeitung und hochwertige Komponenten z.B. Osram UV-C Lampe Leistung – 110 Watt Luftdurchsatz – 390 m³/h Sicherer Betrieb ohne jegliche Ozonbildung Zuverlässige Inaktivierung von Bakterien, Schimmelpilzsporen, Viren ….. Zuverlässiger Schutz vor UV-Strahlung durch Gehäuse und Lichtfallen Fazit Das Entkeimungssystem PURE 60 PRO ist definitiv dazu in der Lage, Viren wie das Coronavirus mit der UV-C Strahlung unschädlich zu machen. Darüber hinaus ist sichergestellt, dass keine UV-C Strahlung in dem Raum freigesetzt wird. Durch das Vermeiden jeglicher Ozonbildung bleibt die Raumluft von diesem Reizgas frei und unbelastet.

1.499,00 €*

Tipp
PURE 80 PRO Grau
Raumluft mit dem PURE 80 PRO entkeimen  Normalerweise ist ein Lufterfrischer ausreichend dafür, die Raumluft zu verbessern oder zu erfrischen, und den Aufenthalt angenehmer zu gestalten. Doch während der Corona-Pandemie ist ein einfaches Erfrischen der Luft bei Weitem nicht genug. Die Raumluft muss vielmehr permanent gereinigt und entkeimt werden. Luftreiniger befreien/entkeimen die Raumluft von regelmäßig anfallenden Luftschadstoffen. Zu denen gehören mit Blick auf Covid-19 auch und in erster Linie Aerosolpartikel, kurz Aerosole, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbaren Schwebeteilchen in der Luft. Ein leistungsstarkes Entkeimungssystem ist der PURE 80 PRO des Unternehmens AS AIR PURE GmbH. Das Entkeimungsgerät ist nach den aktuellen Erkenntnissen von Wissenschaft und Forschung neu entwickelt. Die Inaktivierung von Luftschadstoffen und Mikroorganismen wie Aerosole, Bakterien, Pilzsporen oder Viren erfolgt mit dem PURE 80 PRO absolut zuverlässig und hocheffizient. Beim Entwickeln dieses Entkeimungssystems hatte Sicherheit die höchste Priorität Das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse erfüllt alle Sicherheitsbestimmungen für die UV-Strahlung Extra und speziell entwickelte Lichtfallen gewährleisten, dass die UV-Strahlung im Gehäuseinnern verbleibt Die UV-C Strahler emittieren Licht mit einer Wellenlänge von 253,7 nm für einen absolut ozonfreien BetriebDamit sind die Voraussetzungen gegeben, den PURE 80 PRO Entkeimer bedenkenlos und guten Gewissens in einem geschlossenen Raum mit Personenaufenthalt einzusetzen UV-C Entkeimung – in Räumen mit Personenaufenthalt auch gegen Covid-19 UV ist die Abkürzung für Ultraviolettstrahlung, umgangssprachlich auch als UV-Licht, UV-Strahlung oder Schwarzlicht bezeichnet. Der Zusatz „C“ steht für den Wellenbereich von 280 bis 100 Nanometer, kurz nm. Eine künstlich erzeugte UV-C Strahlung wird schon seit Jahrzehnten überaus erfolgreich zur Bakterien- und Keimbekämpfung eingesetzt. Mikroorganismen wie Bakterien, Viren oder andere Krankheitserreger werden abgetötet beziehungsweise an ihrem Wachstum gehindert. SARS CoV-2-Viren werden nach übereinstimmender Auffassung von Forschung und Wissenschaft überwiegend über Aerosole übertragen. Diese werden beim Ausatmen in die Umgebungsluft abgegeben, welche mit jedem Atemzug aufs Neue keimbelastet wird. Das UV-C Umluft-Entkeimungssystem wirkt dieser Keimbelastung entgegen. Diese chemiefreie UV-C Entkeimung kommt schon seit Langem im Gesundheitswesen oder auch in der Produktion zum Einsatz. Wenn das UV-C Licht mit der Wellenlänge von 253,7 nm auf die Aerosole trifft, dann werden die in jedem einzelnen Aerosol enthaltenen Viren, in diesem Falle die Coronaviren, inaktiviert oder anders gesagt, unschädlich gemacht. Dieselbe Wirkung gilt zum Beispiel auch für Schimmelpilzsporen. Während dieses Entkeimungsprozesses, ist der Personenaufenthalt im Raum durchgängig möglich und absolut unbedenklich. Die im Labor erreichte Inaktivierungsrate des PURE 80 PRO in Bezug auf das Coronavirus beträgt 99,99 Prozent. Mit diesem Ergebnis ist das Entkeimungssystem eine hocheffiziente und optimale Maßnahme, respektive Ergänzung rund um die möglicherweise ohnehin schon vorhandenen Hygienemaßnahmen. PURE 80 PRO und Arbeitssicherheit Zusätzlich zu dem Gerätegehäuse in einem ansprechend dezenten Grau bietet das Entkeimungsgerät speziell entwickelte Lichtfallen. Der Betrieb ist völlig unbedenklich für Personen, die sich währenddessen in dem Raum aufhalten. Darüber hinaus werden die folgenden Vorgaben erfüllt DIN EN ISO 13485:2016 - Anforderung an das Qualitätsmanagement für Medizinprodukthersteller EG Richtlinien CE und EMV Richtlinie 2014/30 EU Maschinenrichtlinie 2006/42EG RoHS 2-Richtlinie2011/65 EU Niederspannungsrichtlinie 2014/35 EU Einsatzbereich Das Entkeimungssystem lässt sich überall dort einsetzen und verwenden, wo sich Menschen in geschlossenen Räumen aufhalten. Beispiele dafür sind Arztpraxen, Aufenthaltsräume, Wartezimmer, sowie Kitas und Kindergärten, Schulen und Universitäten, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime. Diese Aufzählung lässt sich vielfältig fortsetzen. Funktion Das Entkeimungssystem ist ein freistehendes Plug and Play Gerät. Es wird steckerfertig geliefert und ist sofort betriebsbereit. Die Luftentkeimung wird per Knopfdruck an- und ausgeschaltet, also aktiviert und deaktiviert. Die dazugehörigen Osram UV-C Lampen haben mit bis zu 10.000 Betriebsstunden eine überaus lange Lebensdauer. UV-C Licht Von seinem Ursprung her ist es als natürliches Licht ein Teil des Sonnenlichtes. In der Atmosphäre wird es durch die dortige Ozonschicht ausgefiltert mit der Folge, dass es nicht bis zur Erde durchdringt. Das natürliche, ebenso wie das künstliche UV-C Licht, wirkt desinfizierend und kann bis zu 99,99 Prozent aller Keime abtöten. Wirkung Von den leistungsstarken und dennoch überaus geräuscharmen Ventilatoren wird die mit Keimen belastete Raumluft in das Gehäuseinnere geleitet. Sie strömt hier an den UV-C Niederdrucklampen vorbei. Dabei wird die verkeimte Raumluft mit der Wellenlänge von 253,7 nm bestrahlt. Diese Bestrahlung inaktiviert, sprich tötet die DNA der Coronaviren. Die auf diese Weise entkeimte Luft strömt anschließend wieder in den Raum zurück. PURE 80 PRO – die prägnanten Eigenschaften in aller Kürze Abdeckung – 80 m² Raumfläche Abmessungen – 80 x 20 x 15 cm Ansprechendes Design – schmal und modern - Handarbeit Made in EU Ausstattung mit Hochleistungs-UV-C Niederdruckstrahler Chemiefreie UV-C Luftentkeimung – Coronaviren – für Räume mit Personenaufenthalt Filter – elektrostatische Filter, Aktivkohlefilter – kein Filterwechsel nötig – nur geringe Wartungskosten Freistehend – geringes Gewicht 6,5 kg - platzsparend Geräuschpegel – 46 dB in einem Meter Abstand Hochwertige Verarbeitung und hochwertige Komponenten z.B. Osram UV-C Lampe Leistung – 155 Watt Luftdurchsatz – 520 m³/h Sicherer Betrieb ohne jegliche Ozonbildung Zuverlässige Inaktivierung von Bakterien, Schimmelpilzsporen, Viren ….. Zuverlässiger Schutz vor UV-Strahlung durch Gehäuse und Lichtfallen Fazit Das Entkeimungssystem PURE 80 PRO ist definitiv dazu in der Lage, Viren wie das Coronavirus mit der UV-C Strahlung unschädlich zu machen. Darüber hinaus ist sichergestellt, dass keine UV-C Strahlung in dem Raum freigesetzt wird. Durch das Vermeiden jeglicher Ozonbildung bleibt die Raumluft von diesem Reizgas frei und unbelastet.

1.899,00 €*

Tipp
PURE 100 BOX Weiß
Raumluft mit dem PURE 100 BOX entkeimen  Normalerweise ist ein Lufterfrischer ausreichend dafür, die Raumluft zu verbessern oder zu erfrischen, und den Aufenthalt angenehmer zu gestalten. Doch während der Corona-Pandemie ist ein einfaches Erfrischen der Luft bei Weitem nicht genug. Die Raumluft muss vielmehr permanent gereinigt und entkeimt werden. Luftreiniger befreien/entkeimen die Raumluft von regelmäßig anfallenden Luftschadstoffen. Zu denen gehören mit Blick auf Covid-19 auch und in erster Linie Aerosolpartikel, kurz Aerosole, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbaren Schwebeteilchen in der Luft. Ein leistungsstarkes Entkeimungssystem ist der PURE 100 BOX des Unternehmens AS AIR PURE GmbH. Das Entkeimungsgerät ist nach den aktuellen Erkenntnissen von Wissenschaft und Forschung neu entwickelt. Die Inaktivierung von Luftschadstoffen und Mikroorganismen wie Aerosole, Bakterien, Pilzsporen oder Viren erfolgt mit dem PURE 100 BOX absolut zuverlässig und hocheffizient. Beim Entwickeln dieses Entkeimungssystems hatte Sicherheit die höchste Priorität Das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse erfüllt alle Sicherheitsbestimmungen für die UV-Strahlung Extra und speziell entwickelte Lichtfallen gewährleisten, dass die UV-Strahlung im Gehäuseinnern verbleibt Die UV-C Strahler emittieren Licht mit einer Wellenlänge von 253,7 nm für einen absolut ozonfreien BetriebDamit sind die Voraussetzungen gegeben, den PURE 100 BOX Entkeimer bedenkenlos und guten Gewissens in einem geschlossenen Raum mit Personenaufenthalt einzusetzen UV-C Entkeimung – in Räumen mit Personenaufenthalt auch gegen Covid-19 UV ist die Abkürzung für Ultraviolettstrahlung, umgangssprachlich auch als UV-Licht, UV-Strahlung oder Schwarzlicht bezeichnet. Der Zusatz „C“ steht für den Wellenbereich von 280 bis 100 Nanometer, kurz nm. Eine künstlich erzeugte UV-C Strahlung wird schon seit Jahrzehnten überaus erfolgreich zur Bakterien- und Keimbekämpfung eingesetzt. Mikroorganismen wie Bakterien, Viren oder andere Krankheitserreger werden abgetötet beziehungsweise an ihrem Wachstum gehindert. SARS CoV-2-Viren werden nach übereinstimmender Auffassung von Forschung und Wissenschaft überwiegend über Aerosole übertragen. Diese werden beim Ausatmen in die Umgebungsluft abgegeben, welche mit jedem Atemzug aufs Neue keimbelastet wird. Das UV-C Umluft-Entkeimungssystem wirkt dieser Keimbelastung entgegen. Diese chemiefreie UV-C Entkeimung kommt schon seit Langem im Gesundheitswesen oder auch in der Produktion zum Einsatz. Wenn das UV-C Licht mit der Wellenlänge von 253,7 nm auf die Aerosole trifft, dann werden die in jedem einzelnen Aerosol enthaltenen Viren, in diesem Falle die Coronaviren, inaktiviert oder anders gesagt, unschädlich gemacht. Dieselbe Wirkung gilt zum Beispiel auch für Schimmelpilzsporen. Während dieses Entkeimungsprozesses, ist der Personenaufenthalt im Raum durchgängig möglich und absolut unbedenklich. Die im Labor erreichte Inaktivierungsrate des PURE 100 BOX in Bezug auf das Coronavirus beträgt 99,99 Prozent. Mit diesem Ergebnis ist das Entkeimungssystem eine hocheffiziente und optimale Maßnahme, respektive Ergänzung rund um die möglicherweise ohnehin schon vorhandenen Hygienemaßnahmen. PURE 100 BOX und Arbeitssicherheit Zusätzlich zu dem Gerätegehäuse in einem ansprechend dezenten Weiß bietet das Entkeimungsgerät speziell entwickelte Lichtfallen. Der Betrieb ist völlig unbedenklich für Personen, die sich währenddessen in dem Raum aufhalten. Darüber hinaus werden die folgenden Vorgaben erfüllt DIN EN ISO 13485:2016 - Anforderung an das Qualitätsmanagement für Medizinprodukthersteller EG Richtlinien CE und EMV Richtlinie 2014/30 EU Maschinenrichtlinie 2006/42EG RoHS 2-Richtlinie2011/65 EU Niederspannungsrichtlinie 2014/35 EU Einsatzbereich Das Entkeimungssystem lässt sich überall dort einsetzen und verwenden, wo sich Menschen in geschlossenen Räumen aufhalten. Beispiele dafür sind Arztpraxen, Aufenthaltsräume, Wartezimmer, sowie Kitas und Kindergärten, Schulen und Universitäten, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime. Diese Aufzählung lässt sich vielfältig fortsetzen. Funktion Das Entkeimungssystem ist für die Deckenmontage bestellt werden. DIE PURE 100 BOX wird einfach per Lichtschalter oder Fernbedienung an- und ausgeschaltet. Die dazugehörigen Osram UV-C Lampen haben mit bis zu 10.000 Betriebsstunden eine überaus lange Lebensdauer. UV-C Licht Von seinem Ursprung her ist es als natürliches Licht ein Teil des Sonnenlichtes. In der Atmosphäre wird es durch die dortige Ozonschicht ausgefiltert mit der Folge, dass es nicht bis zur Erde durchdringt. Das natürliche, ebenso wie das künstliche UV-C Licht, wirkt desinfizierend und kann bis zu 99,99 Prozent aller Keime abtöten. Wirkung Von den leistungsstarken und dennoch überaus geräuscharmen Ventilatoren wird die mit Keimen belastete Raumluft in das Gehäuseinnere geleitet. Sie strömt hier an den UV-C Niederdrucklampen vorbei. Dabei wird die verkeimte Raumluft mit der Wellenlänge von 253,7 nm bestrahlt. Diese Bestrahlung inaktiviert, sprich tötet die DNA der Coronaviren. Die auf diese Weise entkeimte Luft strömt anschließend wieder in den Raum zurück. PURE 100 BOX – die prägnanten Eigenschaften in aller Kürze Abdeckung – 50 m² Raumfläche Abmessungen – 59,5 x 59,5 x 14,5 cm Ansprechendes Design – schmal und modern - Handarbeit Made in EU Ausstattung mit Hochleistungs-UV-C Niederdruckstrahler Chemiefreie UV-C Luftentkeimung – Coronaviren – für Räume mit Personenaufenthalt Filter – elektrostatischer Filter, Aktivkohlefilter – kein Filterwechsel nötig – nur geringe Wartungskosten Deckenmontage – geringes Gewicht 11,5 kg - platzsparend Geräuschpegel – 41 dB in einem Meter Abstand Hochwertige Verarbeitung und hochwertige Komponenten z.B. Osram UV-C Lampe Leistung – 70 Watt Luftdurchsatz – 130 m³/h Sicherer Betrieb ohne jegliche Ozonbildung Zuverlässige Inaktivierung von Bakterien, Schimmelpilzsporen, Viren ….. Zuverlässiger Schutz vor UV-Strahlung durch Gehäuse und Lichtfallen Fazit Das Entkeimungssystem PURE 100 BOX ist definitiv dazu in der Lage, Viren wie das Coronavirus mit der UV-C Strahlung unschädlich zu machen. Darüber hinaus ist sichergestellt, dass keine UV-C Strahlung in dem Raum freigesetzt wird. Durch das Vermeiden jeglicher Ozonbildung bleibt die Raumluft von diesem Reizgas frei und unbelastet.

1.999,00 €*

Tipp
PURE 100 PRO Grau
Raumluft mit dem PURE 100 PRO entkeimen  Normalerweise ist ein Lufterfrischer ausreichend dafür, die Raumluft zu verbessern oder zu erfrischen, und den Aufenthalt angenehmer zu gestalten. Doch während der Corona-Pandemie ist ein einfaches Erfrischen der Luft bei Weitem nicht genug. Die Raumluft muss vielmehr permanent gereinigt und entkeimt werden. Luftreiniger befreien/entkeimen die Raumluft von regelmäßig anfallenden Luftschadstoffen. Zu denen gehören mit Blick auf Covid-19 auch und in erster Linie Aerosolpartikel, kurz Aerosole, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbaren Schwebeteilchen in der Luft. Ein leistungsstarkes Entkeimungssystem ist der PURE 100 PRO des Unternehmens AS AIR PURE GmbH. Das Entkeimungsgerät ist nach den aktuellen Erkenntnissen von Wissenschaft und Forschung neu entwickelt. Die Inaktivierung von Luftschadstoffen und Mikroorganismen wie Aerosole, Bakterien, Pilzsporen oder Viren erfolgt mit dem PURE 100 PRO absolut zuverlässig und hocheffizient. Beim Entwickeln dieses Entkeimungssystems hatte Sicherheit die höchste Priorität Das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse erfüllt alle Sicherheitsbestimmungen für die UV-Strahlung Extra und speziell entwickelte Lichtfallen gewährleisten, dass die UV-Strahlung im Gehäuseinnern verbleibt Die UV-C Strahler emittieren Licht mit einer Wellenlänge von 253,7 nm für einen absolut ozonfreien BetriebDamit sind die Voraussetzungen gegeben, den PURE 100 PRO Entkeimer bedenkenlos und guten Gewissens in einem geschlossenen Raum mit Personenaufenthalt einzusetzen UV-C Entkeimung – in Räumen mit Personenaufenthalt auch gegen Covid-19 UV ist die Abkürzung für Ultraviolettstrahlung, umgangssprachlich auch als UV-Licht, UV-Strahlung oder Schwarzlicht bezeichnet. Der Zusatz „C“ steht für den Wellenbereich von 280 bis 100 Nanometer, kurz nm. Eine künstlich erzeugte UV-C Strahlung wird schon seit Jahrzehnten überaus erfolgreich zur Bakterien- und Keimbekämpfung eingesetzt. Mikroorganismen wie Bakterien, Viren oder andere Krankheitserreger werden abgetötet beziehungsweise an ihrem Wachstum gehindert. SARS CoV-2-Viren werden nach übereinstimmender Auffassung von Forschung und Wissenschaft überwiegend über Aerosole übertragen. Diese werden beim Ausatmen in die Umgebungsluft abgegeben, welche mit jedem Atemzug aufs Neue keimbelastet wird. Das UV-C Umluft-Entkeimungssystem wirkt dieser Keimbelastung entgegen. Diese chemiefreie UV-C Entkeimung kommt schon seit Langem im Gesundheitswesen oder auch in der Produktion zum Einsatz. Wenn das UV-C Licht mit der Wellenlänge von 253,7 nm auf die Aerosole trifft, dann werden die in jedem einzelnen Aerosol enthaltenen Viren, in diesem Falle die Coronaviren, inaktiviert oder anders gesagt, unschädlich gemacht. Dieselbe Wirkung gilt zum Beispiel auch für Schimmelpilzsporen. Während dieses Entkeimungsprozesses, ist der Personenaufenthalt im Raum durchgängig möglich und absolut unbedenklich. Die im Labor erreichte Inaktivierungsrate des PURE 100 PRO in Bezug auf das Coronavirus beträgt 99,99 Prozent. Mit diesem Ergebnis ist das Entkeimungssystem eine hocheffiziente und optimale Maßnahme, respektive Ergänzung rund um die möglicherweise ohnehin schon vorhandenen Hygienemaßnahmen. PURE 100 PRO und Arbeitssicherheit Zusätzlich zu dem Gerätegehäuse in einem ansprechend dezenten Grau bietet das Entkeimungsgerät speziell entwickelte Lichtfallen. Der Betrieb ist völlig unbedenklich für Personen, die sich währenddessen in dem Raum aufhalten. Darüber hinaus werden die folgenden Vorgaben erfüllt DIN EN ISO 13485:2016 - Anforderung an das Qualitätsmanagement für Medizinprodukthersteller EG Richtlinien CE und EMV Richtlinie 2014/30 EU Maschinenrichtlinie 2006/42EG RoHS 2-Richtlinie2011/65 EU Niederspannungsrichtlinie 2014/35 EU Einsatzbereich Das Entkeimungssystem lässt sich überall dort einsetzen und verwenden, wo sich Menschen in geschlossenen Räumen aufhalten. Beispiele dafür sind Arztpraxen, Aufenthaltsräume, Wartezimmer, sowie Kitas und Kindergärten, Schulen und Universitäten, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime. Diese Aufzählung lässt sich vielfältig fortsetzen. Funktion Das Entkeimungssystem ist ein freistehendes Plug and Play Gerät. Es wird steckerfertig geliefert und ist sofort betriebsbereit. Die Luftentkeimung wird per Knopfdruck an- und ausgeschaltet, also aktiviert und deaktiviert. Die dazugehörigen Osram UV-C Lampen haben mit bis zu 10.000 Betriebsstunden eine überaus lange Lebensdauer. UV-C Licht Von seinem Ursprung her ist es als natürliches Licht ein Teil des Sonnenlichtes. In der Atmosphäre wird es durch die dortige Ozonschicht ausgefiltert mit der Folge, dass es nicht bis zur Erde durchdringt. Das natürliche, ebenso wie das künstliche UV-C Licht, wirkt desinfizierend und kann bis zu 99,99 Prozent aller Keime abtöten. Wirkung Von den leistungsstarken und dennoch überaus geräuscharmen Ventilatoren wird die mit Keimen belastete Raumluft in das Gehäuseinnere geleitet. Sie strömt hier an den UV-C Niederdrucklampen vorbei. Dabei wird die verkeimte Raumluft mit der Wellenlänge von 253,7 nm bestrahlt. Diese Bestrahlung inaktiviert, sprich tötet die DNA der Coronaviren. Die auf diese Weise entkeimte Luft strömt anschließend wieder in den Raum zurück. PURE 100 PRO – die prägnanten Eigenschaften in aller Kürze Abdeckung – 100 m² Raumfläche Abmessungen – 100 x 20 x 15 cm Ansprechendes Design – schmal und modern - Handarbeit Made in EU Ausstattung mit Hochleistungs-UV-C Niederdruckstrahler Chemiefreie UV-C Luftentkeimung – Coronaviren – für Räume mit Personenaufenthalt Filter – elektrostatische Filter, Aktivkohlefilter – kein Filterwechsel nötig – nur geringe Wartungskosten Freistehend – geringes Gewicht 7,5 kg - platzsparend Geräuschpegel – 48 dB in einem Meter Abstand Hochwertige Verarbeitung und hochwertige Komponenten z.B. Osram UV-C Lampe Leistung – 200 Watt Luftdurchsatz – 650 m³/h Sicherer Betrieb ohne jegliche Ozonbildung Zuverlässige Inaktivierung von Bakterien, Schimmelpilzsporen, Viren ….. Zuverlässiger Schutz vor UV-Strahlung durch Gehäuse und Lichtfallen Fazit Das Entkeimungssystem PURE 100 PRO ist definitiv dazu in der Lage, Viren wie das Coronavirus mit der UV-C Strahlung unschädlich zu machen. Darüber hinaus ist sichergestellt, dass keine UV-C Strahlung in dem Raum freigesetzt wird. Durch das Vermeiden jeglicher Ozonbildung bleibt die Raumluft von diesem Reizgas frei und unbelastet.

2.199,00 €*